toskana-urlaub-im-ferienhaus

  • Home
  • Toskana-Touren
  • Städtetouren

Städtetouren in der Toskana

Weiter unten finden Sie Links, die zu unseren Städtetour-Empfehlungen in der Toskana führen.

 

Von der Atmosphäre toskanischer Altstädte

Ganz allgemein ist zu empfehlen, dass Sie sich über das Umfeld Ihrer Ferien-Unterkunft informieren. Alle Orte in der Toskana haben einen eigenen Charme. Das liegt zum einen an der städtebaulichen Architektur, die Italiener scheinen einen angeborenen Sinn für schöne Kompositionen aus Steinen und Flächen zu haben, und auch an der fröhlichen Gelassenheit, wie sich das Leben auf der Piazza abspielt. Für mich ist es immer wieder ein erbauliches Erlebnis, auf irgendeiner Piazza zu sitzen, einen Caffè zu bestellen und das Geschehen um mich herum zu beobachten. Der Ausblick auf die Häuserfassaden rundherum ist wohltuend, die Gemütlichkeit der Zeitungsleser ist beruhigend, und die Freundlichkeit der Menschen, denen man begegnet und die keinem Gespräch aus dem Weg gehen, ist anregend. Die italienische Kunst und Kultur hat nicht von ungefähr Weltruhm und ist an Schönheit und Ästhetik kaum zu überbieten. Und es verwundert nicht, dass gerade eine Kleinstadt in der Toskana, nämlich Massa Marittima, sich der „Entschleunigung“ verschrieben hat. Hier geht alles einen Tick langsamer, stressfreier und menschlicher zu. Verständlich, wenn wir uns als Urlauber und Gäste in solch einer Atmosphäre besonders wohlfühlen. Kleiner Tipp: Sehenswürdigkeiten wie den Schiefen Turm von Pisa muss man schon mal gesehen haben. Aber wagen Sie auch mal einen Abstecher in eine der vielen Seitengassen und tauchen Sie in das toskanische Flair ein. Oftmals findet man sich nur wenige Meter der großen Sehenswürdigkeiten entfernt ganz abseits vom Tourismus-Rummel wieder und kleine Cafes, sowie andere Lokalitäten laden zu einem Kaffee oder Imbiß ein.

Erste Empfehlung: Weltkulturerbe-Städte

Wenn Sie in Ihrem Toskana Urlaub auf der Suche nach vollendeter Kunst und Kultur sind, dann haben wir als erste Empfehlung die Orte, die in der Liste der UNESCO als Welt-Kulturerbe aufgenommen wurden. Das ist eine unwiderlegbare Referenz für eine hochstehende Baukunst, ein unvergessliches Flair und einmalige architektonische Kompositionen des menschlichen Genies. Und falls Sie keine Ader haben für kulturelle Errungenschaften, dann wird Ihnen doch jeder der hier vorgeschlagenen Orte gefallen, einfach wegen einer Schönheit, die Sie auf sich wirken lassen können, und die auch Ihre Seele zum Klingen bringt.


Pisa: charmante Stadt mit einem schiefen Turm und viel Geschichte

Die meisten Menschen kennen Pisa wegen seines schiefen Turmes - sie sind jedoch oft erstaunt, wenn sie den dazugehörigen Dom und den Domplatz sehen, die nicht minder beeindruckend sind. Nicht ohne Grund sind diese Bauten ein Teil des Weltkulturerbes... mehr lesen

toskana pisa dom

Siena: die Stadt des Palio

James Bond-Fans dürften Siena bereits kennen - aus dem 007-Film "Ein Quantum Trost". Die Kulisse wurde nicht zufällig gewählt, denn Siena beeindruckt auf ganzer Linie. Die wunderschöne Altstadt birgt viele Geheimnisse, die Sie entdecken können... mehr lesen

toskana siena piazza

San Gimignano: die Stadt der Türme

Nicht ohne Grund wurde San Gimignano 1990 von der UNESCO in die Liste der Weltkulturerbe aufgenommen. Überzeugen Sie sich und tauchen Sie tief in das mittelalterliche Flair der Altstadt ein. Besonders markant sind die berühmten Türme der Stadt, die ihr die einzigartige Kulisse verleihen... mehr lesen

piazza del duomo

Pienza: traumhafte Stadt im Orcia-Tal

Die Kleinstadt Pienza steht in starkem Kontrast zu den belebten größeren Städten in der Toskana. Hier erleben Sie das typische toskanische Flair, eingerahmt von einer bezaubernden Landschaft. Das Orcia-Tal mit seinen Weingütern, sowie die Altstadt Pienzas versprechen einen entspannten Aufenthalt... mehr lesen

toskana pienza altstadt

Florenz: Kulturhauptstadt der Toskana

Florenz gehört eigentlich zum Pflichtprogramm für alle, die sich in der Toskana für Kultur und Geschichte interessieren. Die alte Medici-Stadt bietet weit mehr, als Sie an einem Tag bewältigen können und lädt daher immer wieder zu einem Besuch ein... mehr lesen

toskana florenz dom

Grosseto: Hauptstadt der Maremma

Grosseto kennen die meisten Feriengäste von Einkäufen für den täglichen Bedarf. Ein besonderer Ruf eilt der Stadt nicht voraus. Dennoch bietet sie auch einige Sehenswürdigkeiten. Einen Besuch ist Grosseto allemal wert, vor allem, wenn man sich ohnehin in der Nähe befindet... mehr lesen

toskana grosseto dom